VCB Rallye 2011

 

Nur ein Kurzauftritt bei der VCB Rallye 2011

 

Foto: Mario Heller

 

Das Team Raphael Ramonat und Co Pilot Steffen Schmidt mussten beim dritten Lauf zur ADMV Rallye 200 Meisterschaft 2011 in Neuhardenburg bei Berlin schon nach der ersten von insgesamt zwei Wertungsprüfungen ihren Mitsubishi EVO 6 defekt abstellen. Eine Klammer am Schaltzug des Rallyeboliden war gebrochen uns somit war die Veranstaltung schon nach knapp 900 m für die beiden Südthüringer beendet. Gesamtsieger wurde Markenkollege Ken Milde mit Co Andreas Olzmann.

Als nächstes wird das Team von Rallyesport – Ramonat bei der Thüringen Rallye 2011 in Pößneck an den Start gehen.

 

MiB

Das könnte Dich auch interessieren …