Rallye Melsungen 2014

 

Ramonat mit perfektem Saisonauftakt in Hessen

 

mario heller


  Foto: Mario Heller

Melsungen/Laudenbach. Mit einer eindrucksvollen Vorstellung bei der 200er Rallye Melsungen ( Hessen ) gelang dem Goosbusters Racing Team, Raphael Ramonat ( Trusetal ) und Co Pilotin Heinke Möhrphal aus Börnsen, ein Saisonauftakt nach Maß. Auf Ihrem Mitsubishi EVO 7 startend, fuhren die Beiden fünf von insgesamt sechs WP Bestzeiten nach Hause und kamen dadurch zu einem ungefährdeten Gesamtsieg. Die Rallye bestand aus einem Mix von bekannten Wertungsprüfungen aus den Vorjahren ,sowie einer komplett neuen WP, was die ganze Veranstaltung nochmals aufwertete. Auch das Wetter stabilisierte sich zum Nachmittag hin, sodass man eigentlich, aus Sicht des Teams, zufrieden sein konnte… allerdings vermisste Raphael schon ein wenig die Schotterprüfung im Tagebau Rhünda 😉 …

 

Nächste Veranstaltung für das Rallyeteam Ramonat wird der Schottercup Auftakt in Wittenberg sein.

 

MiB
Endergebnis Rallye 200 Melsungen 2014:

>>> Hier <<<

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …