Herzlich Willkommen bei Rallyesport – Ramonat !!!

Rallye Bad Schmiederberg 2012

 

Team Ramonat / Schmidt nach Sekundenkrimi auf Platz 3

 

Foto: Cornell Hache

 

Bad Schmiedeberg / Laudenbach. Es war angerichtet in Bad Schmiedeberg. Die siebte Auflage der ADMV – Kurstadt – Rallye hatte alles was das Herz eines Rallyefans begehrt. Eine super Organisation, drei sehr schöne selektive  Wertungsprüfung, die jeweils zweimal gefahren werden mussten, und ein Top Starterfeld  ( über 120 Starter ) mit internationaler Beteiligung. Alleine 12 Mitsubishi EVO, ein Ford Escort WRC sowie viele weiter sehr erfahrene Rallyeteams die alle um den Gesamtsieg kämpften. Und ganz vorne mit dabei, das Team Raphael Ramonat / Steffen Schmidt auf ihrem bekannten Mitsubishi TRC. Die Südthüringer holten sich zwei WP Bestzeiten und lieferten sich einen beherzten Fight um jede Sekunde über die kompletten sechs Wertungsprüfungen hinweg mit ihren Kontrahenten. Am Ende stand dann Platz 3  im Gesamt zu Buche, bei dem nur eine Winzigkeit von zwei zehntel Sekunden auf den Zweitplatzierten fehlte.  In der Gruppen und Klassenwertung H16 belegten die Beiden den zweiten Platz, was die hervorragende Leistung von Raphael und Steffen abrundete.

Bei den nun folgenden Rallyeveranstaltungen auf Schotter möchte das Team seine aufsteigende Form weiter unter Beweis stellen.

 

MiB

 

Ergebnis 7. ADMV-Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg

 

01. Jukka Ketomäki/Kerstin Munkwitz, Mitsubishi Evo 10, N3A, 19:52,4

02. Rudi Reindl /Michael Ehrle, Mitsubishi Evo 7, H16, +0:16,6

03. Raphael Ramonat/Steffen Schmidt, Mitsubishi Evo 6, H16, +0:16,8

04. Jaakko Keskinen Jukka Pollari, Mitsubishi Evo 7, H16, +0:37,6

05. Dirk Richter/Jens Drechsler, Ford Escort Cosworth, H16, +0:41,0

06. Matthias Koch/Marcel Koch, Mitsubishi Evo 8, N3A, +0:49,2

07. Dirk Hübner/Sandra Hübner, Mitsubishi Evo 6, H16, +0:50,7

08. Ken Milde/Michael Mai, Mitsubishi Evo 8, N3A, +1:16,0

09. Mark Muschiol/Marcel Eichenauer, Renault Clio Ragnotti, N8, +1:36,4

10. Wolfgang Meierholz/Marco Schröder, Mitsubishi Evo 6, H16, +1:56,6

Das könnte Dich auch interessieren …