Rallye Bad Schmiedeberg 2013

 

Ramonat / Schmidt erkämpfen Platz 4 in Bad Schmiedeberg

 

simon staeudten 01

 

Foto: simon stäudten 

Bad Schmiedeberg. Bei der traditionsreichen, und wie immer bestens organisierten Rallye Bad Schmiedeberg in Sachsen – Anhalt, belegte das Team Raphael Ramonat / Steffen Schmidt auf ihrem Mitsubishi EVO 6 TRC einen sehr guten vierten Platz Gesamt, sowie Platz drei in der Gruppe H16. Die insgesamt sechs anspruchsvollen Wertungsprüfungen boten dem international top besetzten Starterfeld ein Mix aus Asphalt und Schotterabschnitten. Das Südthüringer Team war mit der eigenen Leistung sehr zufrieden, konnte man sich noch vor Altmeister Jaakko Keskinen aus Finnland platzieren. Auch die Tatsache das ihr Rallyebolide komplett auf Asphalt abgestimmt war unterstreicht die perfekte Vorstellung die Raphael und Steffen den zahlreichen Rallyefans entlang der Strecken boten.

Als nächste Veranstaltung wird man die Rallye Zwickauer Land in Angriff nehmen, Copilot wird David Krug sein…

 

MiB

 

Ergebnis 8. ADMV-Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg am 14.09.2013:

 

01. Jukka Ketomäki/Munkwitz, Mitsubishi Evo 10, N3A, 18:52,0

02. Rudi Reindl/Ehrle, Mitsubishi Evo 7, H16, +27,8

03. Tero Röyhkiö/Hallia, Mitsubishi Evo 6, H16, +38,9

04. Raphael Ramonat/Schmidt, Mitsubishi Evo 6, H16, +1:04,6

05. Jaakko Keskinen/Heikkilä, Mitsubishi Evo 7, H16, +1:06,6

06. Toni Ahola/Mäki-Ikola, Mitsubishi Evo, H16, +1:10,5

07. Matthias Koch/Koch, Mitsubishi Evo E8, F3A, +1:21,5

08. Jörg Mittelsdorf/Lara Quast, Mitsubishi Evo 10, N3A, +1:30,0

09. Kristian Kiviniemi/Sairanen, Mitsubishi Evo, H16, +1:39,3

10. Alois Scheidhammer/Regner, Opel Astra Turbo, H15, +1:51,8

Das könnte Dich auch interessieren …