Herzlich Willkommen bei Rallyesport – Ramonat !!!

Grabfeldrallye 2011

 

Erneut Podestplatz verschenkt

 

 rallyepixel.de

Foto: RallyePixel.de

 

Mit einem 7. Platz in der Gesamtwertung kehrte das Team Raphael Ramonat / Steffen Schmidt von der wohl größten und beliebtesten 200er Rallyeveranstaltung in Deutschland, der Grabfeldrallye, zurück. Es wäre wohl auch ein Platz auf dem Podest möglich gewesen bei diesem Starterfeld von über 170 Teilnehmern, aber leider traten auf der dritten von insgesamt sieben Wertungsprüfungen erneut die bekannten Bremsen Probleme auf und das Team produzierte dadurch zwei Dreher mit ihrem Mitsubishi EVO 6 bei dem man gut und gerne 30 Sekunden einbüßte. Genau Diese fehlten dann in der Endabrechnung zu einer wesentlich besseren Platzierung. Alle anderen WP s liefen perfekt, so war von Raphael zu erfahren und die einzelnen WP Zeiten des Teams  unterstreichen sehr deutlich was möglich gewesen wäre. Sieger wurde Markenkollege J. Schuhej vor Koch ( Opel ) und Köhler ( BMW ) .

 Nächste geplante Veranstaltung ist die Rallye Zwickauer Land 2011.

 

 MiB

Das könnte Dich auch interessieren …